Diagnostik und Leistungen

 

  • leistungen2
  • Diagnose g
  • leistungen1

 

Folgenden Erkrankungen werden behandelt:

  • Arthrosebeschwerden in Schulter-, Ellenbogen-, Hand- und Fingergelenken , Hüft-, Knie-, Sprung-, Fuß- und Zehengelenken sowie der Wirbelsäule
  • Gelenkverletzungen mit frischen Knorpelschäden
  • Sportverletzungen 
jeglicher Art von Schmerz Bewegungseinschränkung
  • Beschwerden an den Bänder- und Sehnenansätzen (z.B. Tennisarm, Golferarm, Kalkschulter)
  • Schulterengesyndrom bzw. Impingementsyndrom
  • Verstauchungen/ Überdehnungen der Sprungelenke, Handgelenke, Schulterluxationen
  • Meniskusbeschwerden
  • Wirbelsäulengelenk- und Bandscheibenverschleiß
  • Osteoporose in allen Stadien
  • Fersensporn, Haglundferse
  • Wundbehandlungen (akute Verletzungen , chronische Ulcera
  • Aseptische avaskuläre Knochennekrosen im frühen Stadium wie z.B.
    • Hüftkopfnekrosen (Morbus Perthes)
    • Morbus Kienböck
    • Morbus Ahlbäck
    • Morbus Köhler I+II
    • Osteochondrosis Dissecans u.v.m.

 

Grundlage jeder guten Therapie

ist die exakte Feststellung bzw. Festlegung der Diagnose. Auf dieser Basis entwickeln wir für Sie eine individuelle Therapie, die je nach Erkrankung die konservative (nicht operative) Behandlung mit alternativen Methoden verbindet.

  • Kernspin-Resonanz-Therapie (MBST)
  • Lasertherapie
  • Chirotherapie/ Manuelle Therapie
  • Kinesio-Taping
  • TCM Akupunktur
  • Stoßwellentherapie
  • Injektionstherapie mit Knorpelschutz- und Aufbaupräparaten
  • Osteotherapie
  • Physikalische Therapie
  • Einlagenversorgung durch digitale dynamische Fußdruckmessungen
  • Hilfsmittelorganisation
  • in Zukunft als neue Methode : transdermale Mikroapplikation

(einzelne Therapien werden in Kooperation abgedeckt)

Für den Fall, dass nur noch eine operative Lösung weiterhelfen kann, werden wir Sie, wenn notwendig, ausführlich über Möglichkeiten, Methoden und Risiken beraten und sie gerne im weiteren Ablauf (Planung/ Vor-/Nachbehandlung) begleiten.

Privatarztpraxis
Paul Schepers

Goethestr. 43
50858 Köln-Weiden
Tel: 02234 / 200 27 60
Fax: 02234 / 200 27 61

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo, Di + Do:
08:00 - 18:00 Uhr
Mi + Fr:
08:00 - 13:00 Uhr

Termine nach Vereinbarung.
Auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten möglich!