Vibrationstraining - Muskeltraining im Zeitraffer!

Das Vibrationstraining hat seinen Ursprung in der russischen Raumfahrt. Die durch Schwerelosigkeit bedingte Muskelabnahme konnte mit Hilfe dieser Methode deutlich reduziert werden.

Die Vibe-Therapie stellt wohl eine der effektivsten Möglichkeiten dar, dem altersbedingten Abbau von Knochendichte und Muskelkraft entgegen zu wirken. Die schwingende Platte bewirkt automatische Kontraktionen ihrer Muskulatur, so dass der gesamte Körper intensiv trainiert wird.

Gerade für ältere oder in ihrer Beweglichkeit eingeschränkte Personen stellt die medizinische Vibrationstherapie eine sinnvolle Therapiealternative dar - hochwirksam und belastungsarm!

Sportler profitieren von individuellen Programmen, die bisher ungenutzte muskuläre Areale ansprechen und so Leistungsreserven optimal abrufen.

Anwendungsgebiete:


  • Osteoporose
  • Muskelschwäche
  • Rückenschmerzen
  • Verspannungen
  • Inkontinenz,
  • Parkinson
  • Fettverbrennung
  • Gewebsstraffung

Vibrationstraining Tami Gurte

Vibrationstraining sitzend

Vibrationstraining stehend

Privatarztpraxis
Paul Schepers

Goethestr. 43
50858 Köln-Weiden
Tel: 02234 / 200 27 60
Fax: 02234 / 200 27 61

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo, Di + Do:
08:00 - 18:00 Uhr
Mi + Fr:
08:00 - 13:00 Uhr

Termine nach Vereinbarung.
Auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten möglich!